The Insulcon Group

Leader in high temperature solutions - Refractories, Wearflex Expansion Bellows, Refrex and Textile Products

  • Lernen Sie unsere Ecomab®-Produkte kennen!

    Wir produzieren unsere Ecomab®-Produkte in unserer Fertigungsstätte in Temse (B). Sie können unsere Produkte als Dichtungen für Kessel, Öfen und Reformer, sowie als Ofenwagendichtungen und in Inspektionsluken verwenden.

    Ecomab®-Produkte sind auch gegen Chemikalien und die meisten Säuren beständig. Da Ecomab® Produkte aus Fasern mit niedriger Biopersistenz bestehen, fallen sie nicht unter die Richtlinie GHS/CLP (Anmerkung Q). Daher sind Etiketten und besondere Vorsichtsmaßnahmen bei der Verarbeitung, Installation und Verpackung nicht erforderlich.

    Benötigen Sie weitere Informationen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

    Ecomab® Produkte sind in den folgenden Formen erhältlich:

     Ecomab® produkt  Durchschnittliche Dichte  Farbe  Grundlegende Zusammensetzung  Schmelzpunkt
    Kabelschnur 400 kg/m3 grünlich CMS > 1330°C
    Gewebe 500 kg/m3
    Gedrehte Schnur 500 kg/m3
    Geflochtener Schlauch 200 - 600 kg/m3
    Geflochtene Packung 550 - 600 kg/m3
    Gewebeband 500 - 850 kg/m3
    Faserschnur 200 - 600 kg/m3 abhängig von der Umflechtung