The Insulcon Group

Leader in high temperature solutions - Refractories, Wearflex Expansion Bellows, Refrex and Textile Products

  • Einführung von INSULFRAX® LTX

    Mit der Einführung von INSULFRAX® LTX in Verbindung mit ISOFRAX® 1400, ist Insulcon in der Lage Sie mit dem kompletten Sortiment an biolöslichen Produkten bis 1400°C zu beliefern.

    INSULFRAX® LTX, die NÄCHSTE Generation der biolöslichen Insulfrax® Matten

    INSULFRAX® LTX Matten ist die nächste Generation an biolöslichen INSULFRAX ® Produkten. INSULFRAX® LTX bietet die gleichen Vorteile wie die bisherigen INSULFRAX® Matten (INSULFRAX® S und INSULFRAX® LT), jedoch jetzt mit verbesserten physikalischen Eigenschaften, welche das thermische Verhalten und die Verarbeitung verbessern.

    INSULFRAX® LTX Matten sind anorganisch und bindemittelfrei mit weniger Staubentwicklung und weisen eine deutlich verbesserte Oberflächenbeschaffenheit auf.. Die Matte ist leichter zu handhaben und zu schneiden, was die Montage beschleunigt, weniger Hautirritationen hervorruft und Ausschussmaterial reduziert. Außerdem weisen INSULFRAX® LTX Matten eine hohe Zugfestigkeit auf.

    Die neuen INSULFRAX®LTX Produkte ermöglichen Energieeinsparungen als auch Kosteneinsparungen.

    Die verbesserte LTX Dämmleistung ermöglicht es Unternehmen Energiekosten einzusparen und die strengen Zielvorgaben für Kohlenstoffemissionen zu erfüllen, ohne auf die Dämmleistung verzichten zu müssen. INSULFRAX® LTX Matten benötigen weniger Dichtmasse oder Mattenstärke als Standard AES Matten, wodurch wertvoller Platz in Kesseln und Öfen entsteht. Durch die Reduzierung der Dämmdicke um bis zu 25% kann Geld gespart werden. 

    INSULFRAX® LTX Mattenprodukte besitzen die folgenden hervorragenden Eigenschaften:

    * Ausezeichnete Isoliereigenschaften

    * Hohe Temperaturstabilität (bis zu 1200°C)

    * Thermoschockbeständigkeit

    * Hohe Zugfestigkeit & Elastizität

    * Leichtgewichtig

    * Ausgezeichnete Flexibilität

    * Gute akustische Eigenschaften

    ISOFRAX ® 1400 ist eine biolösliche Faser mit einer Klassifikationstemperatur bis zu 1400°C. ISOFRAX ® 1400 Produkte weisen ausgezeichnete Eigenschaften auf, wie eine hohe Schmelztemperatur (>1500°C), geringen Schrumpf (< 3% bei 1400°C) und eine niedrige Wärmeleitfähigkeit (hoher K-Wert). Wegen der hohen Biolöslichkeit der Fasern, stellen sowohl INSULFRAX® LTX als auch ISOFRAX® 1400 keine Gesundheitsrisiken gemäß Nota Q (EG) Nr. 1272/2008 dar. Deswegen sind keine speziellen Verpackungsetikettierungen oder spezielle Verarbeitungsbedingungen notwendig.