The Insulcon Group

Leader in high temperature solutions - Refractories, Wearflex Expansion Bellows, Refrex and Textile Products

  • Wearflex® Q-Fire Gewebekompensatoren

    Feuerbeständiger Gewebekompensator gemäß IMO FTP 3 - A60.

    Die Insulcon Gruppe ist einer der führenden Hersteller und Anbieter von Kompensatoren aus Gewebe, Gummi und Metall. Wearflex® Kompensatoren sind flexible Verbindungen in Luft-, Rauchgas-, Rohrleitungen und Kanalsystemen, die in den verschiedensten Industrien zu finden sind. Die Hauptaufgaben von Kompensatoren ist es, thermische Ausdehnung und Montagedifferenzen zu kompensieren sowie Schwingungen zu absorbieren.

    Zusätzlich zu den bereits bestehenden Wearflex® Q-Chem und Q-Flex Gewebekompensatoren, hat die Insulcon Gruppe die Wearflex® Q-Fire Gewebekompensatoren entwickelt.

    Wearflex® Q-Fire Gewebekompensatoren sind feuerfeste Kompensatoren welche erfolgreich bei einer Brandprüfung in 2017 getestet worden sind. Während diesen Testen wurde der Wearflex® Q-Fire Gewebekompensator für 66 Minuten (60 Minuten +10%) einem simulierten Brand mit Temperaturen um ±1000°C ausgesetzt. 

    Wearflex® Q-Fire Gewebekompensatoren wurden gemäß IMO-Entschließung MSC.307(88), FTP Code 2010 - Teil 3, Klassifizierung A60. Sie können angewendet werden in A60 Trennwänden (einseitig oder beidseitig) in zum Beispiel Bohrinseln und Schiffen in denen die Anforderungen IMO FTP 3 - A60 gelten. 

    Wearflex® Q-Fire Gewebekompensatoren können in Rohren mit einem Diameter von 1"(33.4 mm) bis zu 32"(812.8 mm) eingesetzt werden. Wir empfehlen um diese Rohre mit Pyrogel XTF zu isolieren (Anleitungen über Insulcon). Auf Anfrage können wir auch ein Zertifikat vorlegen.

                                                                                   Q Fire Expansion Bellow 3